KOSTENLOSER VERSICHERUNGSVERGLEICH
Kostenloser Versicherungsvergleich | Kontakt | Impressum
Versicherungsvergleich

Schadensersatz

Vorsorge

Krankheit, Pflege

Todesfall

Invalidität, Berufsunfähigkeit

Hausbau, Wohneigentum

Alltag, Wohnen

Auto, Urlaub, Reise

Allgemeine Informationen

News und Ratgeber

Rechner

Versicherungslexikon

Weitere Links im WWW
Rechtsschutzversicherungen vergleichen

Wie eine gute Rechtsschutzversicherung finden bzw. online vergleichen?

Ob im Beruf, im Straßenverkehr oder im Privatleben: In vielen Lebensbereichen kann es zu Streitigkeiten kommen, bei denen ein Anwalt nicht mehr weiterkommt und über die ein Gericht entscheiden muss. Da die Gerichts- und Anwaltskosten einen Rechtsstreit richtig teuer machen können, ist man mit einer Rechtsschutzversicherung gut beraten.

Da sich auf dem Markt eine Vielzahl von Versicherungsgesellschaften tummeln, ist es allerdings nicht ganz einfach, eine gute Rechtsschutzversicherung zu finden. Deshalb möchten wir Ihnen nachfolgend einige Tipps und Hinweise geben, damit Ihre Suche erfolgreich verläuft. Doch bevor es an das Vergleichen geht, sollte zunächst geprüft werden, ob der Schutz durch Ihre Mitgliedschaft in einem Verkehrsclub oder Ihrer Berufsorganisation bereits ausreicht, denn meistens bieten diese Institutionen Rechtschutz für den jeweiligen Bereich.

Wer darüber hinaus Schutz braucht, sollte darauf achten, dass das Leistungspaket der Rechtschutzversicherung nach den persönlichen Bedürfnissen zusammengestellt wird. Folgende Faktoren und Kriterien sollten in die Suche mit einbezogen werden:

  • Wie hoch ist die Deckungssumme, das heißt bis zu welcher Summe springt die Rechtsschutzversicherung im Schadenfall im In- und Ausland ein?
  • Besteht Anspruch auf eine kostenlose telefonische Anwaltsberatung?
  • Wie lange ist die Wartezeit, bis das Versicherungsunternehmen im Schadenfall einspringt? In Arbeitsstreitigkeiten treten die meisten Versicherer frühestens erst nach drei Monaten ein. Auch beim Verkehrsrechtsschutz müssen Versicherer teilweise drei Monate warten, einige Versicherer zahlen aber auch gleich.

Hinweis: Streitigkeiten rund um den Hausbau oder den Wohnungskauf sucht man im Versicherungsumfang der Versicherungsgesellschaften vergeblich. Auch Geschäfte mit Termin- oder Spekulationscharakter sind vom Versicherungsschutz ausgeschlossen, da diese Risiken für den Versicherer nicht überschaubar oder nicht berechenbar sind und sich negativ auf eine vernünftige Beitragskalkulation auswirken.

Welchen Umfang eine Rechtsschutzversicherung hat bzw. welche wichtigen Klauseln enthalten sein sollten, zeigen die nachfolgenden Ratgeber:

Sollten Sie sich für eine Rechtsschutzversicherung interessieren, können Sie über den nachfolgenden Vergleich ein individuelles Angebot anfordern (Versicherungsvermittlung erfolgt über die Finanzen.de AG).